Freitag, 16. März 2012

Zajączki,smoki i myszy ,czyli niecalkiem "wielkanocny "zwierzyniec/ Hasen,Drachen,Mäuse also nicht ganz osterlich



"Trzech muszkieterów" hehehe


"Drei Musketiere" hehehe



 Zajączek z muchomorkiem.

Hase mit Fliegenpilz.

 Smoczek Leo.


Der Drache Leo.



 W kawalku filcowany...


In einem Stück gefilzt...









 Myszka Mysińska,która bardzo lubi nasz BIO-serek.


Maus Mysinska,die sehr unser BIO-Käse mag.


 Odważny zajączek...

Sehr mutige Hase...




 Zajączkowa dama na tle mojego obrazu"bratki".

Hasen-Dame,im Hintergrund mein Bild "Stiefmütterchen"










Kommentare:

  1. Liebe Karina! Also ich bin ja eh Fan von deiner Filzkunst und Stickkunst und überhaupt allem, was du so zauberst. (ja, ZAUBERST! Für mich bist du eine Zauberin!) Aber der Drache ist der absolute Hit! Wirklich, wirklich toll! Wie groß ist er geworden? Oh, ich liebe deine phantastiche Farben- und Formenvielfalt! Ganz herzliche Frühlingsgrüße sendet Kathi Pirati!

    AntwortenLöschen
  2. Zajączek najbardziej podoba mi się muchomorkowy i kurkowy. Przypomniałaś mi, że kiedyś też popełniłam bratki.
    Jednak największym hiciorem jest smok. Rewelka!

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Dinge hast Du gefilzt! Vor allem der Drache ist total schön!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  4. Zające są super!

    A zresztą wielkanocne zoo jest rewelacyjne!

    AntwortenLöschen
  5. Deine Hasen wie immer super schön :-) und der Drache :-) ist auch klasse
    schönes Weekend
    Elster

    AntwortenLöschen
  6. wow die Hasen sind so toll und schön kräftige Farben.

    ein schönes Wochenende
    LG Herta

    AntwortenLöschen
  7. Twoje zajączki są fantastyczne!

    AntwortenLöschen
  8. ..wie inspirierend! wunderschön!
    lg silvi

    AntwortenLöschen
  9. Zwierzaki świetne, ale smok bije na głowę wszystkie - FANTASTYCZNY jest :DDDDDDDD

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin begeistert davon, wie hübsch die Gesichter Deiner Hasen sind - toll!
    Mein Beileid zum Unfalltod Eurer Katzenmutter, solche Dramen passieren immer wieder und leider viel zu häufig. Ihr lebt aber auch direkt an einer sehr gefährlichen Straße, wie mir scheint, da ist da ja quasi vorprogrammiert...
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen