Sonntag, 13. Februar 2011

Der Frühling kommt bald.


Novalis (1772-1801)

Es färbte sich die Wiese grün

Es färbte sich die Wiese grün
Und um die Hecken sah ich blühn,
Tagtäglich sah ich neue Kräuter,
Mild war die Luft, der Himmel heiter.
Ich wusste nicht, wie mir geschah,
Und wie das wurde, was ich sah.

Mir war Heute so nach Frühling .
Wenn ich aus dem Fenster raus gucke sehe nur Schnee,überall Schnee.
Meine Kinder sind so süß ,sie fragen:"Mama kommt Frühling nach Frankenland"?
Die zwei Übertöpfe müssen noch etwas warten auf die Blumen...

Tesknie za wiosna.
Jak wyjze z okna to widze tylko biel ,wszedzie snieg i tylko snieg.Moje dzieci sa takie slodkie ,pytaja sie :"Mamo czy tu do Frankenland przyjdzie wiosna?"
Te dwie doniczki musza jeszcze troche poczekac na kwiaty...

Kommentare:

  1. Schööööööööön gefilzt. Ich mag das.
    In Kassel hat es heute aber geschneit ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karina
    Deine Filzarbeit ist sehr schön und die Farben und das Gedicht passen wunderbar zusammen.
    Ja hoffentlich kommt er bald der Frühling. Heute morgen hat es nun auch hier im Südwesten leicht geschneit.
    Ein schönes Wochenende wünscht Doris

    AntwortenLöschen